Bessere Entscheidungen
in emotionaler Balance durch
konstruktiven Umgang mit Konflikten

Was mir wichtig ist

Für mich steht bei der Mediation der Mensch im Mittelpunkt, mit seinen Gefühlen und seinen Bedürfnissen. Dafür bedarf es nicht nur des erlernten Handwerkszeugs, sondern vielmehr einer achtsamen Haltung, die es gilt im Innern zu leben. Authentizität ist für mich ein fundamentaler Aspekt, denn nur was ich selbst lebe und von dem ich selbst tief überzeugt bin, kann ich im Außen geben.

Die zentralen Aspekte sind für mich

  1. Beobachten ohne zu beurteilen.
  2. Es gibt kein richtig oder falsch.
  3. Andere Menschen sind nicht für meine Gefühle verantwortlich.
  4. Ich lebe im Hier und Jetzt.

Es geht um Achtsamkeit, Präsenz und Eigenverantwortung.

Unterstützung

Als Mediator biete ich meine Unterstützung zur Lösung von Konflikten an.

Mir geht es um nachhaltige Lösungen und um die Entwicklung des einzelnen Menschen.
Das ist mein persönlicher Anspruch, mit dem ich das Leben bereichern und einen Schritt in Richtung Frieden auf unserer Welt gehen will.
Ich habe die Bedürfnisse der einzelnen Menschen im Blick.
Der transformative Mediationsstil kommt mir damit persönlich am nächsten.

Prävention – Dialog

Es muss nicht immer gleich eine Mediation sein.

Der Begriff Mediation ist leider bei vielen Menschen immer noch negativ konnotiert und wird mit Schuld und Schamgefühlen verbunden.
Das ergibt dann natürlich eine starken Widerstand gegen dieses Verfahren.

Meine Erfahrung ist, dass in vielen Fällen Gespräche mit einer mediativen Haltung bereits sehr viel bewirken und zwar in den Einzelgesprächen, wie auch in den Gruppenworkshops. Die Gruppengespräche und insbesondere die Mediationen sind  nach den Einzelgesprächen häufiger gar nicht mehr nötig.

Alle Parteien fühlen sich anders wahrgenommen, was eine positive Auswirkung auf das ganze Umfeld hat.

Diese wesentlich unaufwendigeren Gespräche wirken präventiv und machen schon im frühen Stadium einer anbahnenden „Reiberei“ auf allen Ebenen viel Sinn.
Alle Change-Prozesse und Transformationen sind hiervon betroffen.

Über mich

Clemens Huchel
geboren 1964 in Kiel
– Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg
– Mediation nach Richtlinien des Bundesverbandes Mediation
– Täter Opfer Ausgleich (Mediation in Strafsachen)
– Konfliktmanagement Systeme
– Lösungsorientiertes Coaching
– Reteaming Coaching
– Peacebuilding, Reconciliation

Expertise

StartEndeBeschreibung
20172020Konfliktmanagement bei Siemens; Mediation, Teamcoaching, Reteaming, Change-Prozesse; Beratung, Vorträge
2020Beratung; Support; Peacebuilding Institut Steps for Peace, Berlin, ehrenamtlich
2021Mediationsnetzwerk Berlin; ehrenamtlich
2020Konfliktmanagement bei der Gemeinwohlökonomie, ehrenamtlich
20192020Täter Oper Ausgleichsmediation bei TREFFPUNKT e.V, Nürnberg; ehrenamtlich
1996202025 Jahre Projektmanagement bei Siemens Power Generation

Lebenslauf als PDF Download

Veröffentlichungen

Spektrum der Mediation Ausgabe 78 Dez 2019
Das Herzstück der Transformation
Entwicklung eines Konfliktmanagementsystems bei Siemens – ein Erfahrungsbericht (Download als PDF)

Events und Fortbildungen

StartEndeBeschreibung
2021-02-032021-03-24Dealing with the Past
forumZFD
2021-01-30Karrieremesse 2021 Internationale Organisationen im Auswärtigen Amt in Berlin
2020-062020-09Religion, Conflict and Peace; Certified course of study offered by HarvardX, online learning initiative of Harvard University
2020-06-152020-06-17EU Mediation Community of Practice Meeting 2020
2020-05-112020-05-222020 Stockholm Forum on Peace and Development, (Stockholm International Peace Research Institute) sipri
2020-02-202020-02-22Tagung des Norddeutschen Netzwerkes Friedenspädagogik in Salem
2020-01-25Karrieremesse 2020 Internationale Organisationen im Auswärtigen Amt in Berlin
2019-10-142019-10-15Tagung „Round Table Mediation und Konfliktmanagement der deutschen Wirtschaft“ (RTMKM) in Potsdam
2019-09-13Tagung „Konfliktmanagement und Mediation in und zwischen Unternehmen“ in Nürnberg
2019-09-062019-09-0716. Konfliktmanagement-Kongress 2019 „Jenseits des Tellerrands“ in Hannover
2019-04-052019-04-0618. Mediations-Kongress „Konfliktmanagement der Zukunft“ in München
2019-03-152019-03-15Workshop Bundesverband Mediation in Nürnberg im Presseclub
2019-03-262019-11-29Ausbildung zum „Mediator in Strafsachen“ beim Servicebüro für Täter-Opfer-Ausgleich und Konfliktschlichtung im DBH e.V.
2019-05-312019-11-10Weiterbildung „Lösungsfokussiertes Coaching“ bei Jörg Middendorf
2019-01-142019-01-15Mimikresonanz Training für Coaches und Mediatoren bei Ute Krämer
2018-10-06Viadrina International Mediation Conference 2018: “mediation move”
2018-06-082018-06-09BarCamp2018 Mediation4.0 “Mut zur Veränderung“ in Weimar
2018-03-162018-03-17Workshop Bundesverband Mediation bei SAP in St. Leon-Rot

Regelmäßige Treffen der Regionalgruppe Franken „Bundesverband Mediation“